Axialgetriebe vom Hersteller Ruhrgetriebe

Das Familienunternehmen Ruhrgetriebe mit Sitz in Mülheim an der Ruhr ist seit mehr als 60 Jahren Ihr zuverlässiger Partner bei der Fertigung von verschiedenen Getriebemotoren und Getrieben. Unsere professionellen Lösungen kommen in den unterschiedlichsten industriellen Anwendungsbereichen zum Einsatz. So gehören beispielsweise Maschinenbauunternehmen oder Firmen aus der Automobilbranche zu unseren zahlreichen Kunden. Auf dem Gebiet der Axialgetriebe bzw. Koaxialgetriebe – also solchen Varianten, die der axialen Drehmomentübertragung dienen – bieten wir eine große Auswahl diverser Stirnrad- und Planetengetriebe.

Stirnrad- und Planetengetriebe: Axialgetriebe vom Spezialisten

Stirnradgetriebe können nicht grundsätzlich zu den Koaxialgetrieben gezählt werden. Wenn allerdings zwei Zahnradpaarungen mit insgesamt vier Zahnrädern verwendet werden, wird auf diese Weise Koaxialität erreicht. Dabei müssen zwei der Zahnräder parallel auf einer Achse angeordnet sein. Die Stirnradgetriebe aus unserer Fertigung punkten mit ihrer Bauweise, die sehr einfach und äußerst robust ist. Sie finden etwa bei Pressen, Förderbändern, Mischern oder Verpackungsmaschinen Anwendung. In Kombination mit IE2- und IE3-Motoren liefert diese Form der Axialgetriebe effektive Antriebsmomente.

Planetengetriebe für Maschinenbauunternehmen und weitere

Bei Planetengetrieben handelt es sich um eine spezielle Form von Axialgetrieben. Sie dienen üblicherweise als Verbindung zwischen Servomotor und Applikation. Ihre wichtigste Funktion ist einerseits die Wandlung von Drehmoment und Drehzahl, andererseits die Anpassung von Massenträgheiten. Eine besondere Rolle kommt dabei der Art der Verzahnung zu, die dieser Getriebeform zugrunde liegt: Der Servomotor treibt das sogenannte Sonnenrad an, die ringsum angeordneten Planeten übertragen die Kraft. Deren Laufbahn wird von dem im Gehäuse befindlichen Hohlrad vorgegeben. Ein Planetenradträger, auf dem die einzelnen Planeten angebracht sind, bündelt die Kraft und gibt sie weiter. Die Übersetzung ergibt sich aus dem Verhältnis der treibenden, also antriebsseitigen, zur getriebenen abtriebsseitigen Drehzahl. Sie spielt die entscheidende Rolle für die Wandlung von Kraft und Drehzahl und ist wiederum abhängig von der Größe des Hohlrads im Vergleich zu der des Sonnenrads.

Axialgetriebe: Ruhrgetriebe entwickelt Sonderanfertigungen

Was unser Familienunternehmen seit jeher auszeichnet, ist eine hohe Kontinuität auf der einen und nachhaltiges Wirtschaften auf der anderen Seite. Zudem investieren wir regelmäßig nicht nur in unsere Produktionsanlagen, sondern auch in unsere erstklassigen Mitarbeiter in Form von Weiterbildungen und Schulungen. Auf diese Weise halten wir die Qualität unserer Arbeit stets auf dem höchstmöglichen Niveau. Zudem schaffen wir für unsere Angestellten ein Arbeitsumfeld, in dem sie ihre Kreativität ausleben können und in dem Vorschläge und Ideen für neue Wege immer willkommen sind. Unsere jahrzehntelange Erfahrung auf dem Gebiet der Antriebstechnik erlaubt es uns darüber hinaus, auf individuelle Wünsche unserer Kunden einzugehen. Dies stellen durch die kurzfristige Entwicklung von Sonderlösungen unter Beweis – sei es in Form von Schnecken- oder Axialgetrieben, Elektrogetriebemotoren oder anderen Antriebskomponenten. Wir bieten ein breites Spektrum an technischem Know-how und finden so immer die richtige Lösung, auch für Ihre individuellen Anforderungen.

Kontaktieren Sie Ihren Hersteller von Axialgetrieben

Wir bei Ruhrgetriebe stellen höchste Ansprüche an uns selbst und geben dies eins zu eins an Sie weiter. Verlassen Sie sich auf Mitarbeiter, die gleichermaßen kompetent und engagiert sind, sowie auf Antriebslösungen von erstklassiger Qualität. Fragen Sie uns nach unseren Axialgetrieben, Schneckengetriebemotoren oder weiteren Komponenten aus der Antriebstechnik. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.